Banner Collegium Polonicum

Prezentacja niemieckiego wydania książki "Polityczna kultura ekspercka w Polsce i w Niemczech"

Buchpräsentation „Politische Expertenkultur in Deutschland und Polen. Politik, Beratung und Lobbyismus im Vergleich“

Der Sammelband präsentiert die Ergebnisse des deutsch-polnischen Forschungsprojekts: „‘Wissen ist Macht': Grenzen der Politikberatung und des Lobbyismus im politischen Entscheidungsprozess – Politische Expertenkultur im deutsch-polnischen Vergleich“. Im Mittelpunkt der Analyse stehen die Strukturen und die gesetzlichen Regelungen im Bereich der Politikberatung und des Lobbyismus sowie deren Funktion und Praxis in der politischen Entscheidungsfindung. Dabei wird das Selbstverständnis politischer Berater bezüglich ihrer Rolle in politischen Beratungsprozessen sowie ihre Sicht auf die Maßstäbe für die Legitimität und Legalität unterschiedlicher Beratungsvorgänge in Deutschland und Polen im Vergleich analysiert. Zudem werden auch weitere Aspekte aus dem Bereich der Politikberatung und Lobbyismus, wie die zunehmende Rolle der Medien in Beratungsprozessen, die Unterschiede in der Struktur und Beratungsressourcen der Abgeordnetenbüros, die Wahrnehmung des sogenannten „Drehtür-Effekts“ in beiden Ländern sowie die Möglichkeiten der Bürgerbeteiligung an politischen Konsultationsverfahren, aufgegriffen. Auf dieser Grundlage wird das Konzept der „politischen Expertenkultur“ vorgestellt und diskutiert. Die identifizierten Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der Wahrnehmung politischer Beratungsprozesse in Deutschland und Polen dienen dazu, beide Länder einem bestimmten Typus der „politischen Expertenkultur“ zuzuordnen.


Dienstag, 30. Januar 2024, 18.15 Uhr
„Politische Expertenkultur in Deutschland und Polen. Politik, Beratung und Lobbyismus im Vergleich “

Buchpräsentation
mit: Dr. Artur Kopka (Europa-Universität Viadrina), Prof. em. Dr. Dr. h. c. Ulrich Battis (Humboldt-Universität zu Berlin) und Michael Henning (Hauptstadtbüro des Verbandes der chemischen Industrie).
Moderation: Prof. Michael Minkenberg (Europa-Universität Viadrina)
Book Launch findet im Rahmen des Politikwissenschaftlichen Forschungskolloquiums von Prof. Michael Minkenberg statt.
Ort: Collegium Polonicum, Kościuszki1, Słubice, Bankettraum.

Poster WiM_30.01_600