Banner Collegium Polonicum

Das Collegium Polonicum
als Konferenzzentrum

PICT6628

Das Collegium Polonicum als gemeinsame wissenschaftliche Einrichtung der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) und der Adam-Mickiewicz-Universität Poznań ist ein ideales Kongresszentrum. Es ist das modernste Bauwerk seiner Art im polnischen Grenzgebiet und verfügt über eine leistungsfähige Computer- und audiovisuelle Einrichtung.

Das Collegium Polonicum liegt an einem symbolischen Ort - an der deutsch-polnischen Grenze. Die äußere Gestaltung des Gebäudekomplexes spiegelt die Modernität der Hochschule und ihre großzügige Bebauung wieder und entspricht der Offenheit moderner Wissenschaftseinrichtungen. Den Hauptzugang zum Collegium Polonicum bildet ein mit dem ersten Innenhof verbundener Platz gegenüber der Grenzbrücke. Der Platz und der Innenhof eignen sich hervorragend für Konzerte, Messen, Feste u.ä.

Das Angebot des Collegium Polonicums umfasst auch die Beratung bei der Reservierung von Übernachtungen in Hotels auf beiden Seiten der Grenze oder in den neuen Studentenwohnheimen. Die Studentenwohnheime bilden einen Campus, der sich fast im Zentrum der Stadt Słubice befindet, und verfügen über sehr preiswerte Appartements und 1- 2- Bettzimmer.

Wir laden Sie herzlich ein und bitten, Reservierungen rechtzeitig vorzunehmen!

Genauere Informationen erhalten unter:

Europa-Universität Viadrina
Collegium Polonicum
Große Scharrnstraße 59
D-15230 Frankfurt (Oder)
Tel.: (0335) 5534 16 6812 oder 6801
Fax: (0335) 5534 16 6809
E-Mail: polakowska@europa-uni.de